East Ends

 

Der furiose Vierer aus Dortmund kombiniert die zarte Melancholie von The Cure mit der rauen Dringlichkeit von Jimmy Eat World und schafft es damit wie der heißeste New Yorker Underground Tipp zu klingen. Ihre neuste EP “To the Lights and Towns Below” beschert uns dabei zeitlose Hymnen, die geradezu danach schreien in der ganzen Welt gehört zu werden. Einen feineren Opening Act für’s Way Back When 2018 hätten wir uns kaum wünschen können.