FATHERSON

Das Jahr 2015 hat noch nicht allzu viel erlebt, immerhin aber den Release des Album-Debüts von Fatherson, das in der Bandheimat England bereits mit Kritikerlob überschüttet wurde. Dort absolvierten sie auch bereits eine restlos ausverkaufte Headliner-Tour und spielten im rappelvollen Zelt des „T In The Park“. Dem folgten dann sogar die als eher schwierig geltenden Medien wie BBC Radio 1, XFM, BBC Radio Scotland, Rock Sound und Clash Clash. Das Schneeballsystem, es hatte wieder einmal funktioniert.

Im September 2014 ließen Fatherson sich erstmals auch auf deutschen Bühnen blicken und gingen als Support auf Tour mit We Were Promised Jetpacks. Mit ihrer Hamburger PR-Agentur soll das Terrain nun weiter bespielt und bis in die Schweiz und Österreich ausgedehnt werden. Zweifel am Gelingen des Projekts sind ziemlich unangebracht – zumindest für jeden, der die Band schon einmal live erleben durfte.