HER

 

Tragik und Triumph, Euphorie und Melancholie – Bei Her liegt alles ganz nahe beieinander und soll auch nicht ohne einander geschehen. Der filigrane, wie ausladende Soul Pop der Franzosen ist ein mitreißendes Live-Erlebnis, welches das Leben in all seinen Facetten feiert. Dass Sänger Victor Solf die Band auch über den frühen Krebstod seines musikalischen Partners Simon Carpentier im letzten Jahr weiter weiter vorantreibt gibt dieser Ausnahme-Band nur noch mehr Gewicht.